Sulingen trifft Wolle 2017 – Wollefest im Norden

In der Mitte: Uwe und Angela Matthes. Meine Wenigkeit ganz rechts und andere Spindelverrückte Nach der Drängelei auf dem Wollefest in Leipzig wollte ich eigentlich nicht so schnell wieder auf eine reine Verkaufsveranstaltung. Sulingen ist allerdings nur eine Autostunde von Hannover entfernt und ich hatte noch einen Grund, warum ich…

Schafschur bei den Markttagen im Erlebniszoo Hannover

Wer mich kennt wird sich jetzt fragen: “Caro? Im Zoo?” Ja, ihr habt richtig gelesen. Heute habe ich mal eine kleine Ausnahme gemacht und eingesperrte Tiere besucht. Die Markttage Die Markttage finden jedes Jahr im Zoo Hannover auf Meyers Hof statt. In diesem Jahr waren die Händler am 20. und…

Wolle färben mit Ostereifarbe

Mit Farbe zu hantieren, wenn die ersten Knospen und Blümchen ans Tageslicht treten, ist bei mir nun schon seit einigen Jahren Tradition. Im letzten Jahr hatte ich mir vorgenommen, zu Ostern wieder Kammzüge zu färben. (In diesem Jahr habe ich mit simplicol gefärbt.) Diese hatte ich schon eine Woche zuvor…

Verspätetes Geburtstagsgeschenk: Kammzüge von Wollträume

Zum Geburtstag gab es ja einen Webrahmen. Und heute kam dann noch ein Päckchen für meinen Freund an, dass ich öffnen durfte 😀 Und darin waren fün Kammzüge meiner Lieblingsfärberin – Wollträume. Die Kammzüge gibt es in ihrem Shop erst seit kurzem, aber sie sind unschlagbar günstig und ich liebe…

Mojo Socken

Nach einer halben Ewigkeit habe ich es geschafft mal wieder Socken zu stricken. Ich wollte mein Neko Nadelspiel in 2.5mm testen und meine selbstgefärbte Wolle mal verwenden um ein gestricktes Anschauungsobjekt zu haben. Ich stricke recht locker und sollte mir für mein nächstes Sockelprojekt wirklich vornehmen kleinere Nadeln zu nehmen.…

Traumsterne eingetroffen

Nachdem ich meine erste Bestellung bei Wollträume.de so gut wie verarbeitet hatte, konnte ich dem Drang nicht widerstehen und habe noch einen großen Karton geordert. Dieses Mal nicht nur Schnäppchen großer Hersteller, sondern auch die handgefärbten Traumsterne in den Farben Nussknacker und Nebelkinder. Jetzt heißt es Strang zu Knäuel wickeln. Nicht gerade…