Wolle färben mit Ostereifarbe

Mit Farbe zu hantieren, wenn die ersten Knospen und Blümchen ans Tageslicht treten, ist bei mir nun schon seit einigen Jahren Tradition. Im letzten Jahr hatte ich mir vorgenommen, zu Ostern wieder Kammzüge zu färben. (In diesem Jahr habe ich mit simplicol gefärbt.) Diese hatte ich schon eine Woche zuvor…

Jeder kann Wolle färben – mit simplicol

Werbung: Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit simplicol.Enthält Werbelinks. Das Färben von Wolle kurz vor Ostern ist bei mir inzwischen zum Ritual geworden. In den letzten Jahren benutzte ich dafür Ostereierfarbe (hier der Link aus dem letzten Jahr), die sich super zum Färben mit Kindern anbietet. Leider fehlten mir kräftigere…

Alpaka Färberei

Die Idee, meine knapp 290g Alpaka von der infa.kreativ (Wolllocke) auf meiner neuen Spindel zu spinnen, hat sich nun verfestigt. Knapp 300g sind für eine Handspindel aber ziemlich viel. Deshalb wollte ich unbedingt ein bisschen Farbe herbeizaubern. Alpaka im Kochtopf Meine Hoffnungen waren allerdings nicht allzu groß, denn das Alpaka…

Unboxing: Wollwickler von Ylle (Ülle) aus Estland

Wenn man selbst Wolle färbt und spinnt, produziert man eine Menge Wollstränge. Diese können nicht direkt verstrickt oder verhäkelt werden – Sie müssen zuvor zu einem Knäuel gewickelt werden. Dabei wird in der Regel der Strang um die Arme eines anderen Menschen, um einen Tisch oder einen Stuhl oder die…