Kostenlose Anleitung: Bärchenmütze häkeln

Werbung: Das Material wurde vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Mit * gekennzeichnete Links sind Werbelinks.

Drei Tage nach der Geburt vom Fummlerbaby hatten wir ein kleines Fotoshooting im Krankenhaus. Zum Glück hatte ich jede Menge selbstgestrickter und gehäkelter Klamotten, Decken und Deko dabei. Die Fotografin war ganz aus dem Häuschen und fand es total toll, dass die Fotos durch die handgemachte Deko von Mama, Oma und Tante so persönlich wurden. Ein besonders beliebtes Foto-Utensil für Neugeborenenshootings sind Bärchenmützen. Mit meiner Anleitung, könnt ihr so ein Exemplar auch noch auf den allerletzten Drücker für euer Shooting selber machen.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So geht’s – Bärchenmütze häkeln

Material

Kleiner Tipp: Mit etwas dünnerem Garn und etwas dünnerer Nadel passt das Mützchen auch auf den Kopf eines Frühchens oder einer Puppe. Probiert es einfach aus!

Anleitung

Die Mütze wird von oben in abgeschlossenen Runden gehäkelt. Die beiden Ohren häkelt ihr separat. Sie werden am Ende festgenäht. Die Erklärung der Abkürzungen findest du am Ende der Anleitung

Mützen-Grundgerüst aus halben Stäbchen

In einen Magischen Ring: 1 Lfm, 1 fM (= ersetzt immer das erste halbe Stäbchen), 7 HStb, Km in das 1. HStb [= 8 M].

Runde 1: 1 Lfm, (1 fM, 1 Hstb) in dieselbe M, in die zuvor die Km gehäkelt wurde, 2 HStb in jede folgende M, Km in die fM [= 16 M].
Runde 2: 1 Lfm, 1 fM in dieselbe M, in die zuvor die Km gehäkelt wurde, 1 HStb in die folgende M, 2 HStb in die folgende M, *je 1 HStb in die folgenden 2 M, 2 HStb in die folgende M; ab * wdh bis 1 M vor Rd-Ende, 1 HStb in die letzte M, Km in die fM [= 21 M].
Runde 3 bis 6: 1 Lfm, 1 fM in dieselbe M, in die zuvor die Km gehäkelt wurde, je 1 HStb in alle folgenden M der Rd, Km in die fM [= 21 M].

Faden abschneiden. Runde unsichtbar schließen – das geht so. Anfangs- und Endfaden vernähen.

Kostenlose Anleitung Bärchenmütze häkeln
Die Anleitung für das kleine Herz findest du auch auf meinem Blog.

Ohren häkeln

Die Ohren werden in Reihen gehäkelt.

In einen Magischen Ring: 1 Lfm, 3 fM, wenden.
Nächste Reihe: 1 Lfm, 2 fM in die erste M, 1 fM in die folgende M, 2 fM in die letzte M, wenden.
Nächste Reihe: 1 Lfm, 2 fM in die erste M, 1 fM in die folgende M, 2 fM in die folgende M, 1 fM in die folgende M, 2 fM in die letzte M.

Faden abschneiden. Anfangsfaden vernähen. Zweites Ohr genauso häkeln.

Fertigstellung

Die Ohren an der geraden Seite falten und leicht zusammennähen. Mit Hilfe des Endfadens direkt auf der Mütze an Runde 1 festnähen. Endfäden im Inneren der Mütze vernähen.

Bei Bedarf kann die Mütze gewaschen und leicht gespannt werden.

Viel Spaß beim Nachfummeln!

Zeig mir gern dein fertiges Projekt auf Instagram mit dem Hashtag #meinefummeley!

Abkürzungen

Lfm – Luftmasche, fM – feste Masche, Km – Kettmasche, HStb – Halbes Stäbchen, M – Masche(n), Rd – Runde(n).

Anleitung für später merken

Du möchtest dir diese Anleitung für später merken? Dann nutze dafür gern eine meiner Grafiken und speichere sie auf deiner Pinterest-Pinnwand ab.

Die Nutzung der Grafiken ist nur zum oben genannten Zweck gestattet. Der Link muss auf diese Seite führen und darf nicht geändert werden.

Folgen:

Das könnte dir auch gefallen:

Teilen:
Werbung: Das Material wurde vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Mit * gekennzeichnete Links sind Werbelinks.