Keinen Blogpost mehr verpassen!

Erhalte meine neuesten Anleitungen, Infos aus der Wollwelt, Tipps und Angebote per Mail!

    Mein Newsletter informiert dich etwa 2 Mal im Monat über aktuelle Trends, Themen, neue Anleitungen, neue Produkte, neue Blogbeiträge sowie Teststrickaufrufe von mir und aus der Handarbeitsbranche. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter ConvertKit, statistische Auswertung sowie deine Abbestellmöglichkeiten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.

    Strickanleitung: Mütze „Thea“ aus Sockenwolle

    Strickanleitung Mütze aus Sockenwolle Unisex The

     

     

     

    Ich liebe Sockenwolle! Und ich liebe „fingering weight“ Garne. Das ist eine Bezeichnung, die man auch in der deutschsprachigen Strickszene immer häufiger liest. Im englischsprachigen Raum gibt es klare Bezeichnungen für Wollstärken. Vielleicht habt ihr auch schon mal von „worsted weight“, „bulky“ oder „lace“ Garnen gehört. Fingering entspricht ungefähr unserer 4-fach Sockenwolle und ist eine Garnstärke, die mir besonders gut liegt. Deshalb musste unbedingt eine einfache Anleitung her, die mit dieser Garnstärke arbeitet und eine tolle Mütze zaubert. Meine fleißigen Testerinnen haben mal wieder die Nadeln klappern lassen und tolle Mützen kreiert. Die Anleitung und weitere Fotos findet ihr in diesem Beitrag.

    Strickanleitung Mütze aus Sockenwolle Unisex The
     
    Die Thea wird in Runden gestrickt und ist für Anfänger sehr gut geeignet.

     Material: 4-fach Sockenwolle mit einer Lauflänge zwischen 400 und 450m/100g, Rundstricknadel in 2,5 und 3,0mm, Wollnähnadel, Schere, 1 Maschenmarkierer.

    Garnalternative: Jedes Garn der Kategorie „fingering“ mit einer Lauflänge von etwa 400-450m/100g.
    Nötige Strickkenntnisse: rechte und linke Maschen; in Runden stricken mit der Rundstricknadel; Maschen anschlagen, Maschen zusammenstricken. Die Anleitung enthält keinen Strickkurs.
    Umfang: Die PDF-Anleitung, die du auf den oben genannten Plattformen kaufen kannst, ist 2 Seiten lang. Die Strickanleitung wird durch ein Abkürzungsverzeichnis und Materialangaben vervollständigt.
     

     


      

     

     

    Verlinkt bei #maschenfein, #stricklust.

    Und noch zwei Bilder zum Merken für Pinterest:



    Werbung

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    2 Kommentare

    1. Andrea Barkowski
      16. April 2019 / 12:29

      Liebe Caros Fummeley,

      ich finde die Beanie total klasse, aber ich habe leider keinen Drucker. Kannst Du mir
      die Anleitung Per Post senden. Natürlich ersetze ich Dir die Kosten. Als Überweisung,
      PayPal oder Briefmarken. Würde mich sehr freuen, wenn Du meine bitte erfüllen kannst.
      Meine Anschrift: Ebersteinweg 3, 22455 Hamburg.
      Herzlichen Dank im voraus.

      • 18. April 2019 / 08:27

        Das geht leider nicht. Ich habe keine Verpackungslizenz und darf deshalb nicht versenden. Du kannst die Datei aber auch wunderbar am PC nutzen oder jemandem per Mail senden, der sie dir dann ausdrucken kann. Tut mir leid.