Strickanleitung: Mütze “Trena”

Werbung. Diese Seite enthält Werbelinks.
Zu Beginn meiner Strickkarriere liebte ich Sockenwolle in allen möglichen Variationen. Noch heute ist die Stärke von normaler 4-fach-Sockenwolle meine liebste. Steht auf einem Label irgendetwas zwischen 400 und 450m/100g, strahlen meine Augen und meine Hände müssen zugreifen. Deshalb finden sich in meinem Wollvorrat häufig einzelne Sockenwollstränge in tollen aber leider ziemlich einsamen Farben. Deshalb musste eine Mütze her, die beim Stricken nicht Langweilt und aus einem einfarbigen oder semisoliden Garn das meiste herausholt. Entstanden ist die Trena – eine Mütze mit Zopfmuster und dem gewissen Extra.

 

Die Trena wird in Runden gestrickt und ist für fortgeschrittene Stricker geeignet. Das Muster ist so einfach, dass es fr einen TV-Abend taugt aber so komplex, dass das fertige Strickstück richtig etwas hermacht.

Die Anleitung findet ihr auf folgenden Plattformen:

Ravelry
myboshi
crazypatterns

Foto von Jutta Fischer
Material: 4-fach Sockenwolle mit einer Lauflänge zwischen 400 und 450m/100g, Rundstricknadel in 2,5 und 3,0mm, Wollnähnadel, Schere, 1 Maschenmarkierer.
Garnalternative: Jedes Garn der Kategorie “fingering” mit einer Lauflänge von etwa 400-450m/100g.
Nötige Strickkenntnisse: rechte und linke Maschen; in Runden stricken mit der Rundstricknadel; Maschen anschlagen, Maschen zusammenstricken, Maschen aus dem Querfaden zunehmen, zopfen. Die Anleitung enthält keine Strickeinführung. Die genannten Kenntnisse müssen beherrscht werden.
Umfang: Die PDF-Anleitung, die du auf den oben genannten Plattformen kaufen kannst, ist 4 Seiten lang. Die Strickanleitung wird durch ein Abkürzungsverzeichnis und Materialangaben vervollständigt.

Die Mütze wurde von vielen vielen fleißigen Bienchen testgestrickt. Vielen Dank ihr Lieben! Einige der Testerinnen sind selbst Blogger und haben über den Teststrick berichtet. Ihr findet Beiträge bei: feierabendfrickeleien, jetztkochtiseauchnoch

Und noch zwei Bilder zum Merken für Pinterest:
                    
 
Verlinkt bei #maschenfein, #stricklust.

 

Werbung. Diese Seite enthält Werbelinks.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.