Kostenlose Anleitung: Querrippen stricken

Werbung: Das Material wurde vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Mit * gekennzeichnete Links sind Werbelinks.

Bündchenmuster, also elastische Strickmuster, die aus abwechselnden Stückchen linker und rechter Maschen bestehen, kennt vermutlich jede Person, die schon einmal Stricknadeln in der Hand hatte. AnfängerInnen erklärt man sie gern für sehr einfache Schals und Socken-Fans brauchen die dehnbaren Rippenmuster sowieso andauernd. Querrippen stricken dagegen ist weniger im Standard-Sprachgebrauch der Handarbeits-Nerds zu finden. Dabei strickt man die Querstreifen ziemlich häufig, denkt dabei aber nicht sofort an ein Muster. Dabei sind Querrippen für AnfängerInnen echt toll zum Ausprobieren geeignet. Man kann fast nichts falsch machen und die Technik regelmäßig oder unregelmäßig verlaufender Rippen birgt ganz viel Platz für Spielereien. Ich stelle euch in diesem Beitrag zwei Querrippenmuster vor und gebe Tipps zum Variieren und der praktischen Anwendung.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So geht’s

Da es nicht das EINE Querrippenmuster gibt, beschreibe ich zwei verschiedene Varianten. Ganz unten habe ich noch mal erklärt, wie ihr das Muster anpassen könnt und was es generell beim Querrippen stricken zu beachten gibt.

Material

Für Querrippenmuster könnt ihr alle möglichen Garne und Nadeln in dazu passenden Stärken verwenden. Da das Muster sehr elastisch ist, ergibt ein Merinogarn ein mit vielen aufeinanderfolgen gleichen Reihen ein extrem dehnbares Gestrick.

Im Video und auch auf meinen Fotos seht ihr folgende Kombination:

  • Soft Linen Mix Color von Schachenmayr * – das herbstliche, rötliche Garn – ich vermute, dass das auch prima für meine gehäkelten und gestrickten Kosmetikpads geeignet wäre
  • Punto von Schachenmayr – Daraus habe ich das zweite Pröbchen in grün gestrickt.
  • addiNovel Nadelspiel in 20cm Länge * – die neuen Nadelspielnadeln mit dem beliebten Noppenmuster

Anleitung zum Querrippen stricken wie im Video

Die Maschenanzahl ist beliebig und die Beschreibung gilt für das Stricken in Reihen. Zur besseren Übersicht habe ich euch im folgenden die linken Reihen dick gedruckt.

  1. Reihe: alle Maschen rechts stricken
  2. Reihe: alle Maschen links stricken
  3. Reihe: alle Maschen rechts stricken
  4. Reihe: alle Maschen rechts stricken

Wenn du in Runden stricken willst, sieht es etwas anders aus:

  1. Reihe: alle Maschen rechts stricken
  2. Reihe: alle Maschen rechts stricken
  3. Reihe: alle Maschen rechts stricken
  4. Reihe: alle Maschen links stricken
Querrippen stricken Anleitung 2

Anleitung für das grüne Querrippenmuster

Beliebig viele Maschen anschlagen. In Reihen gestrickt ergibt sich folgende Anleitung für das Muster:

  1. Reihe: alle Maschen rechts stricken
  2. Reihe: alle Maschen links stricken
  3. Reihe: alle Maschen rechts stricken
  4. Reihe: alle Maschen rechts stricken
  5. Reihe: alle Maschen links stricken
  6. Reihe: alle Maschen rechts stricken

In Runden gestrickt sieht es dann so aus:

  1. Reihe: alle Maschen rechts stricken
  2. Reihe: alle Maschen rechts stricken
  3. Reihe: alle Maschen rechts stricken
  4. Reihe: alle Maschen links stricken
  5. Reihe: alle Maschen links stricken
  6. Reihe: alle Maschen links stricken

Variationen und Tipps fürs Querrippenmuster

Im Grunde genommen könnt ihr jede Variante von abwechselnd glatt rechts und glatt links gestrickten Runden oder Reihen nutzen. Es gibt nicht DAS Querrippenmuster.

Eine witzig Idee wäre, einen Schal im Querrippenmuster zu stricken und dabei die glatt rechten Anteile zu erwürfeln. Das bringt ein bisschen Abwechslung. Genauso könnte man einen Schuljahresschal stricken: Jede Note gibt dabei die Anzahl der zu strickenden Reihen oder Runden der nächsten Rippe an.

Bitte beachtet, dass das Querrippenmuster – genau wie die vertikal gestrickten Bündchenmuster bei Socken und Co – extrem elastisch ist. Also unbedingt vor dem Ausmessen der Maschenprobe waschen und spannen!

Anleitung später Nachfummeln

Du möchtest dir das Muster oder die Idee für später merken? Dann nutze dafür gern eine meiner Grafiken und speichere sie auf deiner Pinterest-Pinnwand ab.

Die Nutzung der Grafiken ist nur zum oben genannten Zweck gestattet. Der Link muss auf diese Seite führen und darf nicht geändert werden.

Folgen:

Das könnte dir auch gefallen:

Teilen:
Werbung: Das Material wurde vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Mit * gekennzeichnete Links sind Werbelinks.