Schleifenband häkeln – für Mach dein Ding Sonnenhut

Werbung: Das blaue Garn wurde mir zur Verfügung gestellt. Mit * markierte Links sind Werbelinks.

Auf der Suche nach einem hübschen Band, das ich als Deko-Element und zum Schließen des Sonnenhuts für meine Nichte nutzen wollte, fand ich nichts ansprechendes und fummelte selbst einfach so lange herum, bis ich mit meinem gehäkelten Band zufrieden war.

Mit meiner Anleitung kannst auch du dir im nu ein hübsches Schleifenband häkeln: Ganz einfach, anfängertauglich, aus jedem beliebigen Garn und in deiner individuellen, gewünschten Länge.

In diesem Artikel findest du außerdem: Alle Infos zu meinem Projekt für den diesjährigen Kreativwettbewerb „Mach dein Ding“ der Initiative Handarbeit, meine Anleitung für das Schleifenband in schriftlicher Form und ganz unten auch als Videotutorial, Links zur kostenlosen Anleitung für den Sonnenhut und meinen Materialien.

Viel Spaß beim Nachfummeln und Mitmachen!

Mach dein Ding 2022 – Sonnenhut zum Häkeln und Nähen

Sommerhut häkeln - Paula strickt - Mach dein Ding 2022

Wie ich schon in meinem Artikel zur Handarbeit und Hobby 2022 und der diesjährigen Mach dein Ding Aktion der Initiative Handarbeit berichtet habe, werden in diesem Jahr für den Kreativwettbewerb des Handarbeits-Branchenverbandes Sommerhüte gehäkelt und genäht.

Ich hatte mich in den letzten Jahren sehr darüber geärgert, dass der Interessenverband mit dem Kreativwettbewerb nur NäherInnen anspricht und offenbar nicht erkennt, dass im Häkeln und Stricken mindestens genauso viel Potential für Individualisierungen liegt. Denn darum geht es: Aus einer Grundanleitung etwas eigenes zaubern.

Ich arbeite aktuell aus Zeitmangel nur selten fremde Anleitungen nach, aber ich wollte die Aktion gern damit unterstützen, dass ich ein eigenes Projekt umsetze. Außerdem bin ich aktuell im Bridgerton-Fieber und wollte noch dazu mal wieder etwas für meine Nichte häkeln oder stricken.

Somit ist es ein Sommerhut mit einem Touch Regency-Style für ein Kleinkind geworden, der ein paar Anpassungen von mir bekommen hat. Welche das sind, lest ihr im folgenden Absatz. Alle Infos zu meinen Materialien sind darunter aufgelistet. Die Grundanleitung und alle Infos zum Kreativwettbewerb findet ihr auf der Internetseite der Initiative Handarbeit. Dort findest du auch das kostenlose Schnittmuster für die genähte Version.

Meine Anpassungen

Sommerhut häkeln - Paula strickt - Mach dein Ding 2022
  • Statt in geschlossenen Runden mit Kettmaschen am Ende, habe ich mit Spiralrunden gearbeitet. So gut man den Rundenstart auch zu verstecken versucht: Er ist immer irgendwie sichtbar. Gerade wenn man mit sehr glattem, pflanzlichem Garn häkelt, ist das – meiner Meinung nach – nicht optimal. Ich habe also einen Maschenmarkierer genutzt um den Start immer wieder zu finden und habe ohne Runden-beendende Kettmaschen in Spiralen gehäkelt, wie man es klassischerweise bei Amigurumi macht.
  • Ich habe ein anderes Garn und eine andere Nadelstärke verwendet, als in der Anleitung angegeben. Deshalb funktionierte natürlich auch die originale Größenangabe nicht. Ich habe mich bei den Maschenangaben an die größte Größe gehalten, um ein Modell für ein knapp 2 Jahre altes Mädchen zu erhalten. Mein Mannequin auf dem Foto hat einen Kopfumfang von etwa 52cm, was einem Kleinkind entspricht. – Man kann die Größe des Huts sehr einfach anpassen, weil Maßangaben für den Runden „Deckel“ gegeben sind. So lässt sich der Sommerhut gut mit jedem Garn nacharbeiten.
  • In der dritten Zunahmerunde für die Krempe habe ich mittig links und rechts kleine Löcher eingearbeitet – einfach 2 Luftmaschen und 2 feste Maschen auslassen, in der nächsten Runde dannwieder 2 feste Maschen in die Lücke häkeln. So kann ich das Schleifenband – wie auf dem Foto oben sichtbar – durch die Löcher ziehen und als Befestigung unter dem Kinn nutzen.
  • Um ein möglichst dichtes Gewebe zu bekommen – denn: wo Löcher, da kein Sonnenschutz – habe ich mich für X-Maschen entschieden. Hier unterscheidet sich lediglich der Umschlag für die feste Masche von klassischen festen Maschen im V-Stil. Statt von unten wird der Arbeitsfaden von oben geholt und durch die Masche gezogen.
Sommerhut häkeln - Paula strickt - Mach dein Ding 2022
  • In der letzten Runde habe ich einen feminineren Rand gehäkelt: *1 feste Masche im X-Stil, 1 Luftmasche, Kettmasche in den vorderen Teil der X-Strebe, 1 auslassen; ab * bis zum Ende der Runde wiederholen.

Mein Material für den Sommerhut

Schleifenband häkeln – Anleitung

Schleifenband häkeln

Das Schleifenband kann mit jedem beliebigen Garn nachgehäkelt werden. Ich empfehle, eine etwas kleinere Nadelstärke als üblich zu wählen, damit das Band möglichst fest wird und einen guten Stand erhält.
Du kannst das Schleifenband in beliebiger Länge häkeln. Es wird von einem zum anderen Ende in Reihen gearbeitet.

4 Luftmaschen

4 Luftmaschen häkeln und danach die Arbeit wenden und entlang der Luftmaschenkette zurück häkeln.

3 Stäbchen in die erste Luftmasche

Die ersten 3 Maschen hinter der Nadel überspringen und in die vierte Luftmasche (= die erste gehäkelte Luftmasche) ab der Nadel 3 Stäbdchen arbeiten. Die 3 übersprungenen Luftmaschen stehen für ein Stäbchen.

*1 Luftmasche

1 Luftmasche häkeln.

4 Stäbchen in dieselbe Masche

4 Stäbchen in dieselbe Luftmasche häkeln, in die bereits die anderen Stäbchen gearbeitet wurden.

3 Luftmaschen, wenden

3 Luftmaschen häkeln und die Arbeit wenden. Jetzt wird wieder zurück gehäkelt.

Kettmasche in die 1-Luftmasche-Lücke

1 Kettmasche in die Luftmaschen-Lücke der Vorreihe häkeln. Die 3-Luftmaschen-Kette legt sich über den Stäbchen-Cluster.

3 Luftmaschen häkeln

3 Luftmaschen häkeln, die wieder als Steige-Luftmaschen für das erste Stäbdchen fungieren.

3 Stäbchen in die 1-Luftmaschen-Lücke

3 Luftmaschen in dieselbe Luftmaschen-Lücke häkeln, in die schon die Kettmasche gearbeitet wurde.

Ab * wiederholen bis zur gewünschten Länge

Weiter mit *1 Luftmasche, 4 Stäbchen in dieselbe Stelle, 3 Luftmaschen, wenden, 1 Kettmasche in die Luftmaschen-Lücke, 3 Luftmaschen, 3 Stäbchen in dieselbe Lücke; ab * wiederholen.
So lange wiederholen, bis die gewünschte Länge erreicht ist.

Mit 4 Stäbchen enden

Wenn dein Schleifenband die gewünschte oder benötigte Länge erreicht hat, Ende mit 4 Stäbchen.

Fertigstellen

Faden abschneiden und durch die letzte Masche ziehen. Anfangs- und Endfaden vernähen. Schleifenband bei Bedarf waschen und spannen oder stärken.


Wenn dir die Anleitung gefallen hat, kannst du dich mit einem virtuellen Kaffee bei mir bedanken. Damit finanzierst du meine Arbeit und ermöglichst kostenlose Anleitungen und Tutorials, wie diese. Vielen Dank für deine Unterstützung!


Videoanleitung: Schleifenband häkeln


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Diesen Beitrag für später merken

Hat dir die Anleitung gefallen? Oder willst du dir diesen Artikel speichern, um später einen Hut nach der Mach Dein Ding Anleitung der Intitiative Handarbeit zu häkeln? Dann speichere dir eine der folgenden Grafiken auf deinem Pinterest-Board ab.

Die Nutzung der Grafiken ist nur zum oben genannten Zweck gestattet.

Werbung: Das blaue Garn wurde mir zur Verfügung gestellt. Mit * markierte Links sind Werbelinks.