Keinen Blogpost mehr verpassen!

Erhalte meine neuesten Anleitungen, Infos aus der Wollwelt, Tipps und Angebote per Mail!

    Mein Newsletter informiert dich etwa 2 Mal im Monat über aktuelle Trends, Themen, neue Anleitungen, neue Produkte, neue Blogbeiträge sowie Teststrickaufrufe von mir und aus der Handarbeitsbranche. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter ConvertKit, statistische Auswertung sowie deine Abbestellmöglichkeiten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.

    Startseite » Stricken » addiNovel – ergonomische Rundstricknadel mit Noppen

    addiNovel – ergonomische Rundstricknadel mit Noppen

    Werbung. Dieser Beitrag enthält mit * markierte Werbelinks.

    Bereits auf der Handarbeit und Hobby Messe in Köln habe ich die Nadeln entdeckt und bewundert. Seitdem wurden sie in vielen Strickstunden ausgiebig von mir getestet und nun sind sie endlich im Handel und für alle von euch erhältlich: die neuen ergonomischen Rundstricknadeln addiNovel*. Eckig, rund und mit Noppen. Wie das geht, erfahrt ihr in dieser Rezension.

    addiNovel

    addiNovel vs. klassische Rundstricknadel

    Addis Produkte hatten bis vor wenige Jahren lediglich Nummernbezeichnungen. Jede Nadelart hatte – und hat immernoch – ihre spezielle Ziffer und konnte somit ganz unmissverständlich vom Handel via Katalog geordert werden. FĂĽr uns Kunden ist das unattrakti. Mal ehrlich: Wer will sich schon mit der liebsten Strickfreundin ĂĽber Produkt 7177080-025000* unterhalten? Viel schöner lässt es sich doch ĂĽber die neue addiNovel Rundstricknadel* diskutieren, die man gerade in 2,5mm mit einem 80cm Seil fĂĽr ein Sockenprojekt ausprobiert – genau zu dieser spezifischen Nadel gehört auch die oben genannte Nummer.

    Zum GlĂĽck haben neben der Nummer nun viele addi-Produkte auch sprechende Namen, wie die additogo*, addiCraSyTrio oder addilove*.

    Warum „novel“? Was hat diese Bezeichnung zu bedeuten?

    novel (engl.): „new or unusual in an interesting way“

    Google Ăśbersetzer

    Das Adjektiv kann ĂĽbersetzt werden mit neu, ungewöhnlich, unerwartet oder ausgefallen – und das sind die neuen Nadeln auf jeden Fall!

    addiNovel

    Unter der Lupe: addiNovel

    Was unterscheidet die addiNovel von anderen Stricknadeln?

    addiNovel hat eine abgerundete quadratische Form mit kleinen runden Noppen auf den Seiten der Nadelspitze. Dadurch ergibt sich ein gleichmäßigeres Maschenbild und ein entspannteres Stricken.

    addiNovel Stricknadel Spitze

    Die Spitzenform und das Material sind identisch mit den bekannten Feinstricknadeln von addi. Das Metall ist sehr leicht und die Spitzen fĂĽr meine Begriffe sehr lang abfallend und definitiv spitz genug fĂĽr alle, die nicht bretthart stricken.

    addi Stricknadel Seil

    Das Seil ist – genau wie bei allen anderen Nadeln von addi – mit dem Aufdruck der Seillänge und Nadelstärke versehen. Das gefällt mir total gut. So braucht man nicht zwingend ein NadelmaĂź und weiĂź direkt, wie lang die Nadel ist.

    addi Stricknadel NadelmaĂź

    Verwenden könnt ihr das Nadelmaß natürlich trotzdem. Die neue Form der Nadeln ändern daran nichts. Warum? Jetzt wird es etwas mathematisch:

    • Klassischerweise wird die Nadelstärke nach ihrem Durchmesser (nicht Umfang!) bemessen.
    • addiNovel haben einen quadratischen Querschnitt. FĂĽr die Nadelstärke verwendet man hier den Querschnitt der Nadel von einer zur anderen Ecke.
    • Das NadelmaĂź funktioniert also genauso gut auch fĂĽr eckige Nadeln, wie die addiNovel.
    • Beachten solltet ihr allerdings, dass ein Quadrat bei gleichem Durchmesser einen kleineren Umfang hat als ein Kreis. Fazit: Die runde Nadel macht minimal größere Maschen, als die eckige Nadel mit gleicher Nadelstärke.
    • Verwendet die addiNovel also ruhig in einer etwas größeren Nadelstärke.
    additogo Herz fĂĽr Rundstricknadel

    Fazit

    Ich muss zugeben: Beim ersten Blick auf die Nadeln dachte ich schon irgendwie: „Ernsthaft? Noch eine ergonomische Nadel? Noch eine eckige Nadel? Nöööö! Warum nur?!“ Aber ich bin ja offen fĂĽr Innovationen und probiere gern neue Stricknadeln und Garne aus.

    Mittlerweile habe ich einige Projekte mit den Novels beendet. Mein Sommershirt, ein Kindertuch und dicke Socken sind damit entstanden. Meine Testnadel hat die Stärke 3,5mm und ich stricke damit wesentlich fester, als mit einer herkömmlichen Nadel dieser Stärke. Außerdem liegen sie mir sehr gut in der Hand, ich finde die Noppen total lustig und es gibt einen massierenden Effekt.

    Empfehlen kann ich die Nadeln für jene, die sehr locker stricken und mit ihrem Maschenbid nicht zufrieden sind und jenen, die extrem fest stricken und deswegen schmerzende Hände vom Stricken bekommen. Hier kann die addiNovel sicher dem einen oder anderen helfen. Ich werde sie mir auf jeden Fall auch noch in 2,5mm kaufen und einen Test mit handelsüblicher 4-fach Sockenwolle wagen, die ich normalerweise mit 1,5mm Nadeln verstricke. Fazit: Tolle Idee und auf jeden Fall einen Test wert!

    Diesen Beitrag bei Pinterest merken

    Du möchtest dir diesen Beitrag auf einem deiner Boards bei Pinterest merken? Dann verwende gern für diesen Zweck eine der folgenden Grafiken:

    Verlinkt auf: #meinefummeley, #stricklust, #lieblingsstuecke, #maschenfein

    Werbung. Dieser Beitrag enthält mit * markierte Werbelinks.


    Werbung

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.