Startseite » Abseits der Maschen » Rezepte » Rezept: Erdbeer Joghurt Torte ohne Weizen

Rezept: Erdbeer Joghurt Torte ohne Weizen

Alle mampfen zufrieden und du tust trotzdem deiner Gesundheit und der Tierwelt etwas Gutes – diese Vision ist gar nicht so weit hergeholt. Denn weizenfreier Kuchen und vegane Alternativen sind für mich tägliche Routine. Manchmal ist die Suche nach Ersatzprodukten gar nicht so einfach und vor allem wenn du zum ersten Mal ohne Weizen oder zum ersten Mal vegan backen möchtest, fühlst du dich von der Flut der Ersatzprodukte vielleicht überfordert. Das ist ganz normal! So ging es mir am Anfang auch. Für die Gesundheit und das Wohlgefühl lohnt es sich aber auf jeden Fall manche Lebensmittel von der Speisekarte zu streichen und durch gesündere Alternativen zu ersetzen. Trotzdem musst du nicht auf leckere Torten und altbekannte Rezepte verzichten. Ich liebte als Kind die Erdbeer-Joghurt-Torte mit Gelatine, die mir meine Oma in jedem Jahr aus dem Zwergenbackbuch [Werbelink] zum Geburtstag zubereiten musste. In diesem Jahr, mit Corona-Isolation und ohne die Möglichkeit, Gäste einzuladen, wollte ich die Kindheitserinnerung auf jeden Fall auch wieder haben. Dieses Mal aber angepasst an meine Gesundheit ohne Weizen. Warum ich auf das beliebte Getreide verzichte und wie du die leckere Erdbeer Joghurt Torte ohne Weizen und bei Bedarf sogar vegan backen kannst, erfährst du in diesem Beitrag. Viel Spaß beim Backen und Schlemmen!

Erdbeer Joghurt Torte ohne Weizen backen - Rezept ohne Gelatine

Zutaten für die Erdbeer Joghurt Torte

Seit meiner Endometriose-Diagnose verzichte ich weitgehend auf Weizen. Infos zur Endometriose und meiner Kinderwunschzeit bekamst du vor einigen Wochen von mir. Der heutige Weizen ist sehr hochgezüchtet und kaum noch mit dem ursprünglichen Getreide zu vergleichen, das es einmal war. Außerdem steht es in verdacht, Entzündungsherde zu befeuern und ist damit für Endo-Sister nicht zu empfehlen. Am Anfang war meine nahezu vegane Ernährung ziemlich schwer mit der weizenfreien Kost zu kombinieren. Mittlerweile kenne ich aber viele tolle Alternativen. Statt Weizen verwende ich fast immer Dinkel. Das enthält zwar auch Gluten, ist aber eine ursprünglichere Sorte und deshalb viel besser bekömmlich. Für alle Veganer unter euch finden sich am Ende der Zutatenlisten Tipps zum Ersetzen der tierischen Produkte im Rezept.

Für den Mürbeteig ohne Weizen brauchst du:

  • 100g Margarine
  • 200g Dinkelmehl – KEIN Vollkorn!
  • 90g Zucker
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Vanillemark von einer frischen Vanilleschote oder aus dem Glas [Werbelink]

Für die Füllung ohne Gelatine benötigst du:

  • 2 Tüten Agartine oder Agar-Agar für ca. 1l Flüssigkeit – Ich nutze am liebsten die Agartine von RUF [Werbelink]
  • 500g frische Erdbeeren
  • 500g Naturjoghurt
  • 1/2 TL Vanillemark von einer frischen Vanilleschote oder aus dem Glas [Werbelink]
  • 50g Zucker
  • 2-3 EL Wasser

Vegane Variante – schnell ersetzt und mjammi

Für eine vegane Variante der Erdbeer Joghurt Torte nutzt du am besten vegane Margarine. Ich bevorzuge da die von Deli Reform, die es in fast jedem Discounter gibt. Das Ei kannst du gut durch einen Esslöffel Apfelessig oder ein Eiersatzpulver ersetzen. Ich nutze da tatsächlich sehr sehr gern Essig. Auch wenn es erstmal komisch klingt: Ein einzelnes Ei in einem Kuchenteig lässt sich dadurch wunderbar ersetzen und man schmeckt den Essig nachher wirklich nicht mehr. Statt des Naturjoghurts kannst du eine vegane Joghurtalternative verwenden, zum Beispiel Soja- oder Mandeljoghurt.

Zubereitung – Jetzt wird’s lecker!


Erdbeer Joghurt Torte mit Erdbeeren und Sahne

Benötigte Zeit: 2 Stunden.

  1. Teig für den Boden kneten und backen

    Fette eine Springform ein und bereite danach den Mürbeteig zu. Dafür Dinkelmehl, Zucker, Vanillemark, Margarine und Ei kneten. Den Teig platt und ohne hochstehenden Rand in den Boden der Springform drücken. 15 Minuten bei 200 Grad Umluft auf der mittleren Schiene im Ofen backen.

  2. Füllung anrühren

    Die Erdbeeren waschen und vom Grünen trennen. Einige kleinere Beeren halbieren und für die Dekoration beiseite legen. Die restlichen Erdbeeren mit dem Wasser passieren. Die Masse in einen Topf geben und mit dem Agar-Agar laut Packungsanweisung aufkochen. Das Mus leicht abkühlen lassen.
    Den Joghurt in eine große Schüssel geben und mit Vanillemark und Zucker vermengen. Die leicht abgekühlte Erdbeermasse hinzugeben und unterrühren.

  3. Joghurt-Masse in die Springform füllen

    Die Masse auf den erkalteten Boden geben und gleichmäßig verteilen. Nach kurzer Abkühlzeit die halbierten Erdbeeren auf dem Kuchen dekorieren und leicht andrücken. Nun mindestens für eine Stunde kalt stellen.

  4. Dekorieren und genießen

    Den Kuchen bei Bedarf mit kleinen Sahnehäubchen dekorieren und anrichten. Guten Appetit!

Rezept für die Erdbeer Joghurt Torte auf Pinterest merken

Wenn du dir das weizenfreie Rezept für den nächsten Geburtstag oder das Sommerwochenende merken möchtest, nutze gern eine der folgenden Grafiken und speichere sie dir auf eine Pinnwand bei Pinterest. Die Nutzung der Grafiken ist nur zu diesem Zweck gestattet.

Folgen:

Werbung

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.