Geschenk zur Geburt: Greifspielzeug häkeln

Werbung: Das Material wurde mir im Rahmen von PR-Proben von den Herstellern zur Verfügung gestellt. Mit * markierte Links sind Werbelinks/Affiliatelinks.

Für meine Nichte musste ein kleines Geschenk her. Ich wollte unbedingt noch etwas anderes als gestrickte Socken oder den Hosenmatz verschenken und war auf der Suche nach einem niedlichen Beißring, der nicht zu kitschig und eher schlicht aber stylisch ist. Fündig geworden bin ich im Shop von Nina – vonhandmitherz. In diesem Beitrag könnt ihr nachlesen, wie mir die Anleitung gefallen hat, was ihr dafür braucht und wo ihr die Anleitung bekommt. Viel Spaß beim Lesen und Nachfummeln!

Greifspielzeug häkeln - Rezension einer Anleitung für einen Greifling von vonhandmitherz

Mit dem Rabattcode CAROSFUMMELEY spart ihr 10% auf den Anleitungspreis und den kompletten Shop.
Gültig bis 31.05.2021


Das Material

Vor allem beim Garn gibt es einen gewissen Spielraum. Empfohlen wird in der Anleitung die Catania von Schachenmayr*, ein weitbekanntes Garn aus 100% mercerisierter Baumwolle, das durch diverse Veredelungsverfahren immer toll aussieht – aber leider nicht die beste Ökobilanz hat. Deshalb könnt ihr natürlich auch alternative Garne nutzen oder Reste, die sowieso noch im Wollvorrat schlummern. Für die Nutzung anderer Garne gibt die Designerin in der Anleitung ein paar hilfreiche Tipps.

Ich selbst habe die Catania in rot und weiß aus meinem Vorrat genutzt. Die genauen Farbnummern kann ich deshalb leider nicht mehr nachvollziehen.

Der Holzring sollte einen Durchmesser von etwa 7cm haben. Ich habe einen speziellen Beißring von rico design* verwendet. Der fühlt sich schön glatt und eben an und ich habe ein gutes Gefühl, mein Kind darauf beißen zu lassen.

Auf Rasseldöschen habe ich verzichtet, aber ein bisschen Knisterfolie in eins der Ohren gesteckt. Da das Kind kein ganz kleines Baby mehr ist, sehe ich da auch keine allzu große Gefahr. Die Folie habe ich vorher mit einer Nadel ein wenig perforiert. Der Knistereffekt ist durch die dicke Baumwolle drumherum aber eher gering ausgefallen.

Gehäkelt habe ich das Greifspielzeug mit einer 2,5 mm addiDuett Häkelnadel.*

Gehäkeltes Greifspielzeug für Babys mit zwei Ohren und Noppen in rot und weiß - einfache Anleitung für Anfänger

Die Anleitung

Die Anleitung* ist super zu verstehen, so kurz wie möglich und so ausführlich wie nötig und mit informativen Bildern versehen. Die Grundanleitung schlägt für ein Ohr eine Streifenfolge vor. Ich habe eine kostenlose Zusatzanleitung vom Blog der Designerin – vonhandmitherz – genutzt, um die witzigen Noppen einzuhäkeln. Dafür brauchte ich ein paar Anläufe, aber dann hat es wunderbar geklappt.

Abkürzungen werden übersichtlich erklärt, Materialien gut aufgelistet und wenige erklärende Bilder sind gut durchdacht eingefügt, so dass am Ende nur eine einzige Seite gedruckt werden muss, sollte man die Anleitung auf Papier nutzen wollen. Das ist ganz nach meinem Geschmack!

Außerdem erkennt man, dass Nina – der kreative Kopf hinter vonhandmitherz – einen Medien-Background hat: Alles ist wunderschön gestaltet und macht schon beim ersten Anschauen Lust aufs Loshäkeln.

Detailaufnahme roter und weißer Baumwolle an einem Beißring für Babys als gehäkeltes Geschenk

Fazit

Eine tolle Anleitung zum Greifspielzeug häkeln mit mehreren Optionen – einfarbig, mit den vorgeschlagenen Streifen in der Anleitung oder mit den Noppen in der Zusatzanleitung. Die kleinen Ideen zur individuellen Gestaltung, gefallen mir besonders gut, z.B. der Vorschlag, den Namen des Kinder mit einem Brandmalkolben in den Ring zu schreiben.

Fehler habe ich nicht gefunden und ich konnte, bis auf meine anfängliche Verwirrtheit was die Noppen betrifft, wirklich gut folgen und nachhäkeln. Deshalb gibt es eine Empfehlung von Herzen für diese niedliche Anleitung und die tolle Idee eines selbstgemachten Geburtsgeschenks, das ohne selbstgestrickte Socken auskommt.

Die Anleitung für später merken

Du möchtest dir diese Anleitung für später merken? Dann pinne dir eine der folgenden Grafiken auf ein Pinterest-Board.

Die Nutzung der Grafiken ist nur zum oben genannten Zweck und ohne Veränderung des Ursprungslinks erlaubt.

Folgen:

Das könnte dir auch gefallen:

Teilen:
Werbung: Das Material wurde mir im Rahmen von PR-Proben von den Herstellern zur Verfügung gestellt. Mit * markierte Links sind Werbelinks/Affiliatelinks.