Keinen Blogpost mehr verpassen!

Erhalte meine neuesten Anleitungen, Infos aus der Wollwelt, Tipps und Angebote per Mail!

    Mein Newsletter informiert dich etwa 2 Mal im Monat über aktuelle Trends, Themen, neue Anleitungen, neue Produkte, neue Blogbeiträge sowie Teststrickaufrufe von mir und aus der Handarbeitsbranche. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter ConvertKit, statistische Auswertung sowie deine Abbestellmöglichkeiten erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.

    Babydecke stricken – Friedemax

    Werbung. Dieser Beitrag enthält Werbelinks.
    Strickanleitung: Babydecke Friedemax mit rechten und linken Maschen

    Fast so lang wie ein Baby im Bäuchlein der Mama schlummerte diese Anleitung in der Erarbeitung. Die Anleitung zu schreiben hat mich schon Nerven gekostet. Dann wurden Modellstricker gefunden: Meine Ma und ihre beste Freundin wollten jeweils eine Babydecke stricken. Teststricker rekrutiert – vielen Dank ihr Lieben! – und dann endlich auch Fotos von meinen Modell-Empfängern bekommen. Also seht ihr nun hier mein Modell der besten Babydecke der Welt!

    Strickanleitung: Babydecke Friedemax mit rechten und linken Maschen für Anfänger
    Ich bin momentan ein Fan einfarbiger Modelle bzw. einfarbiger Garne. Deshalb ist die Babydecke ebenfalls einfarbig geworden. Mit dem einfachen rechts-links-Muster sollten auch Anfänger im Stricken super klarkommen. In meiner Anleitung findet ihr eine ausgeschriebene Anleitung und eine Strickschrift (Chart). Weitere Infos zur Anleitung gibts unter dem nächsten Bild. 
    Strickanleitung: Babydecke Friedemax mit rechten und linken Maschen für Anfänger


    Material: Im Bild meines Modells wurde mit der fairalpaka Merino dk gestrickt. Du benötigst mindestens 500g. Außerdem eine Rundstricknadel mit 4,0mm und etwa 100cm Länge, 2 Maschenmarkierer, eine Wollnähnadel und eine Schere.

    Material kaufen

    StopfnadelStorchenschereFriedemax

    Maschenprobe und Maße: Im Hauptmuster gestrickt sollte die Maschenprobe in etwa 20 Maschen und 28 Reihen auf 10 cm ergeben. Dabei wird die Babydecke dann 95x85cm groß. Du kannst die Maße allerdings sehr leicht anpassen und auch mit dickeren und dünneren Garnen stricken.

    Garnalternative: Die Anleitung wurde mit der Merino 105 von Schneller&Stahl/Austermann designed und berechnet. Das Garn ist mit EXP superwach ausgestattet und somit verträglicher für die Umwelt. Ihr könnt es in vielen tollen Farben z.B. hier (klick!) kaufen.

    Babydecke stricken aus Merinowolle für Anfänger
    Bild von Carolin Schm
    Nötige Kenntnisse: Damit du die Babydecke stricken kannst, solltest du wissen, wie man Maschen anschlägt und abkettet und wie man linke und rechte Maschen strickt.

    Umfang: Die 3-seitige PDF-Anleitung basiert in ihren Erklärungen auf Text und enthält ein Strickmuster (Chart). Die Anleitung enthält keinen Grundkurs im Stricken.

    Babydecke stricken aus Merinowolle für Anfänger
    Bild von Jennifer Ruschinski

    Auf dem Foto von Jenni ist super zu erkennen, dass die Decke von beiden Seiten toll aussieht.

    Und noch zwei Bilder zum Merken für Pinterest, falls du die Babydecke später stricken möchtest:

    Babydecke stricken: Anleitung für eine einfache gestrickte Decke für Anfänger                    Strickanleitung für die Babydecke "Friedemax" aus Merinowolle mit einfachem Muster
    Werbung. Dieser Beitrag enthält Werbelinks.

    Werbung

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    1 Kommentar

    1. 27. Juni 2018 / 08:30

      Die Decke sieht besser als die fertige von Ikea und anderen Shops! 🙂